Versicherung

Restschuldversicherung

Eine Restschuldversicherung sollten Sie abschließen wenn Sie höhere Kredit aufnehmen und in einer Familie leben bzw. Elternteil sind. Im Falle der Erwerbsunfähigkeit oder Todesfalls des Kreditnehmers werden die restlichen Schulden von der Versicherung bezahlt. Bei der Finanzierung eines neuen Haues ist diese Art der Versicherung besonders empfehlenswert.

Kategorie: Lexikon | von: Christiane Richter
Schlagwörter: ,